Die Bibliothek des Litauischen Kulturinstituts ist eine Fachbibliothek für litauische Literatur und Geschichte sowie andere Geistes- und Sozialwissenschaften. Den jetzigen Bestand von über 15.000 Bänden bilden teilweise wertvolle Spezialbibliotheken aus den Nachlässen litauischer Gelehrter und Kollektionäre vor allem Exilschriften ab 1945 und Literatur aus Litauen seit 1960.

 

 

 

 

 

 

Die direkte Buchausleihe ist gegenwärtig eingestellt.

Die Bestände der Bibliothek wurden am 13. 12. 2016 der Staatsbibliothek zu Berlin - PK übergeben und können künftig dort ausgeliehen werden

Litauisches Kulturinstitut

- Bibliothek -

Lorscherstr. 1, * D-68623 Lampertheim-Hüttenfeld